Shooting mit Lena Weingardt

Wir kennen uns schon ein wenig länger, wobei kennen jetzt auch zu viel zu diesem Zeitpunkt gesagt gewesen wäre, wir kannten uns von einer Modeshow von Alexander Kappen Haute Couture in Saarbrücken. Dort war sie als Begleitung von Ann-Kathrin Benoist als Zuschauerin dabei, ich hatte damals die Bilder für Alexander angefertigt.

Wir hatten einen längeren Kontakt per Facebook, allerdings ist Lena eher der Typ der hinter der Kamera oder besser gesagt davor steht bevor fotografiert wird, sie ist ausgebildete Visagistin und Inhaberin der Diamond Beauty Lounge Neunkirchen.

Dort erzielt sie beeindruckende Ergebnisse in der „medizinischen Kosmetik“.

Am 19. Juni hatte Lena dann ein Bild in Facebook gepostet auf dem sie mit ihrer super tollen langen „Mähne“ zu sehen war! Dies war für mich der Anlass einmal mehr wegen einem Shooting mit ihr „verhandeln“ und ganze drei Tage später war es schon so weit, wir hatten „unser erstes mal“ – das gemeinsame Shooting stand leider wettermäßig unter einem nicht ganz so guten Stern. Wir gingen an das Neunkircher Rathaus (in direkter Nähe ihres Instituts) und wollten dort in den Hinterhof, allerdings hat es bereits auf dreiviertel des Wegs der Wettergott nicht so gut gemeint und es fing leicht an zu Regnen. Wir verzogen uns unter einen Baum und genau dort entstand diese Aufnahme, die schönen Locken waren fast schon wieder draußen. Aber so viel zu unserem ersten mal!

Und nach dem Shooting stand bereits fest, dass es noch weitere geben wird.