Das zweite Shooting mit Juliette fand am Saarbrücker Schloss im Sonnenuntergang statt.

Es war eins der ersten Testshootings, bei dem die Leica SL mit dem Vario-Elmarit-R 28-90 mm F/2.8-4.5 ASPH zum Einsatz kam.

Und wie man im Bild sieht war es gleich ein Volltreffer, die Schärfe sitzt absolut selbst im Gegenlicht! Das Handling war nach über 2 Jahren fast ausschließlicher Nutzung der Fuji X-Kameras etwas gewöhnungsbedürftig aber nach ein paar Minuten war ich auch bei Leica im Bedienungskonzept der SL zuhause.